Stipendien für die vierte Generation von FEAL-Stipendiaten

21.11.2023.

Am Hauptsitz des Unternehmens FEAL wurden die Stipendien für die vierte Generation von Studierenden feierlich verliehen. Mit Stipendien versuchen wir, die Ausbildung der besten Studierenden des Maschinenbaus, der Elektrotechnik, der Informatik und des Bauwesens finanziell zu ermöglichen.

Für ihren Erfolg und ihre Exzellenz wurden zehn neue Studierende bis zum Ende ihres Studiums mit 500 KM pro Monat belohnt. Unsere Stipendiaten werden gemäß der unterzeichneten Vereinbarung eine Berufspraxis und Ausbildung im Unternehmen absolvieren.

Bei FEAL sorgen wir dafür, dass die Studierenden nicht nur während des Studiums motiviert bleiben, sondern ermutigen sie auch, sich in ihrem Interessengebiet weiterzubilden und weiterzubilden.

Ermutigt durch das bekundete Interesse der Studierenden an dieser Art von Stipendium beabsichtigen wir, die besten Studierenden auch in den kommenden Jahren weiterhin zu motivieren und zu belohnen und möchten allen Kandidaten für ihre Zeit und ihre Bewerbungen für den Wettbewerb danken.

Previous slide
Next slide

Weiterlesen:

Im Bewusstsein, dass die Zukunft neue energetische Herausforderungen mit sich bringt investiert FEAL ebenso in moderne Technologien.
Die Architekturtage stellen eine der größten Veranstaltungen im Bereich Architektur in Bosnien und Herzegowina dar. Es freut uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr der „Gold-Sponsor“ dieser dreitägigen Veranstaltung sein dürften.
Heute wurde im Headquarter FEAL d.o.o. in Siroki Brijeg die Vereinbarung über Stipendienprogramm mit zehn Studenten der Fakultät für Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik und Architektur unterzeichnet