Aluminiumkomponenten für Fahrzeuge

In Feal hergestellte Aluminiumprofile werden in allen Fahrzeugtypen verwendet. Auf Anfrage können wir Profilquerschnitte basierend auf statischen und funktionalen Anforderungen des Partners entwerfen. In unseren Extrusionsanlagen können wir Profile bis zu 20 kg pro Meter Länge, bis zu 400 mm Breite und 13 Meter Länge liefern. Feal liefert fertige Teile aus Aluminiumprofil, die nahtlos in die Produktionsprozesse aller Fahrzeugtypen integriert werden können. Unsere Aluminiumprofilkonstruktionen und -baugruppen für Fahrgestelle und Aufbauten werden nach Industriestandards und allen geltenden Normen hergestellt und beweisen ihre Leistungsfähigkeit unter härtesten Bedingungen des Dauereinsatzes. Auch beim Tragen schwerer Lasten und Lasten, die in ihrer chemischen Zusammensetzung und Struktur aggressiv sind.

Voriger
Nächster

Aluminiumkomponenten für LKW

Durch die Wahl von Aluminium als Material für die Teile werden LKWs leichter. Leichtere LKW sorgen für niedrigere Kosten und reduzieren die Umweltbelastung. Strukturierte Aluminiumteile für Fahrgestell, Kabine und Anhänger Ihres LKW bieten Ihnen mehr Sicherheit und weniger Gewicht. Bei Verwendung von Aluminium:
  • Die Außenteile haben eine Oberfläche von hoher ästhetischer Klasse und Korrosionsbeständigkeit
  • Innenteile bieten verbesserte Ästhetik, Funktionalität, Komfort und Haltbarkeit
  • Fahrgestellkonstruktionen machen Antriebsbaugruppen sicherer und leichter
Voriger
Nächster

Aluminiumkomponenten für Züge

Aluminium ist eines der Hauptmaterialien im Zugbau.

Aufgrund seines geringen Gewichts, seiner guten Verarbeitbarkeit, Haltbarkeit und Reaktion auf hohe ästhetische Anforderungen wird es zur Herstellung von Belägen und Innenteilen von Personenkraftwagen, zur Unterstützung der Konstruktion von Fahrgestell, Boden und Sitzen, Fensterrahmen usw. verwendet.

 

Aluminiumkomponenten für Busse

Die Gewichtsreduzierung von Bussen ist der Schlüssel zu ihrer Nachhaltigkeit im Personenverkehr, und Aluminium ist eines der besten Materialien, um dieses Ziel zu erreichen. Die Verwendung von Aluminium in der Busindustrie bietet zahlreiche Vorteile. Aluminium kann zu langen, komplexen Formen extrudiert werden, was ein unbegrenztes Design und integral starke, sichere Strukturen ermöglicht. Moderne Busse mit Aluminiumkarosserien sind bis zu 50% leichter als solche, die mit herkömmlichen Bauweisen gebaut wurden. Dies erhöht die Anzahl der Personen, die für ein bestimmtes maximal zulässiges Gewicht befördert werden können, und senkt die Fahrkosten, deren Vorteile angesichts der langen Strecken, die die Busse zurücklegen, oder der häufigen Haltestellen und Starts von Bushaltestellen im öffentlichen Verkehr voll ausgeschöpft werden. Unter Umweltgesichtspunkten reduziert die Verwendung von Aluminium den Kraftstoffverbrauch und die Emissionen.

Aluminiumkomponenten für Schiffe

Aluminium als Material im Schiffbau - ein schnell wachsender Trend. In der Schifffahrts- und Nautikindustrie sind Gewichtseinsparungen eine der wichtigsten Kosteneinsparungen. Dies wirkt sich direkt auf die Transportkosten sowie auf die Kosten und die Zeit für die Installation und Demontage aus und erhöht mit Sicherheit die Tragfähigkeit und Ladekapazität des Schiffes. Aluminium reduziert das Gewicht ohne Einbußen bei der strukturellen Festigkeit Die einzigartigen Designqualitäten von extrudiertem Aluminium verleihen Ihnen eine extrem hohe Torsionsfestigkeit. Aluminium hat aufgrund seiner Korrosionsbeständigkeit, die sich direkt auf die Reduzierung der Wartungskosten auswirkt und die Lebensdauer von Schiffen und Küstenausrüstung verlängert, ein ausgezeichnetes Material für die Meeres- und Küstenumwelt.

Aluminiumkomponenten für Fahrräder

Aufgrund ihrer Verarbeitbarkeit, Schweißbarkeit, Festigkeit und ihres geringen Gewichts sind Profile aus extrudiertem Aluminium bei der Herstellung von Fahrradradrahmen und -rahmen sowie Fahrradträgern unverzichtbar und unersetzlich geworden.